15. Mai 2024, 13:09
Vhs-Programm

Aktuelle Vhs-Kursangebote

Bild: vhs
Die Vhs Donauwörth bietet spannende Kursae und Reisen an.

Sprach- und Sachgeschichten mit Genuss: Breze, Brezel, Pretzel

Die Vhs-Veranstaltung (Nr. 1211) verbindet auf unterhaltsame und lehr-reiche Weise ein kulinarisches Angebot mit Kulturgeschichte. Welche Wörter gibt es im Bereich Backwaren in europäischen Sprachen, und was verraten uns diese über Herkunft, Zweck, Machart und ökonomische Bedeutung? Sprachwissenschaftler Prof. Dr. Joachim Grzega un-terhält und informiert Sie am Dienstagabend, 25. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr. Achtung, Allergiker: Das kulinarische Angebot enthält Gluten.

Ganzheitliches Kommunikationstraining ab 1. Juni bei der Vhs

Psychologisch fundiert, humorvoll und alltagsnah lernen Sie in diesem Vhs-Kurs (Nr. 2036), wie Sie zielorientiert und souverän Gespräche auf Augenhöhe führen können – sei es im Privatleben oder im Beruf. Sie werden dabei entdecken, was Ihre ganz persönlichen Stärken und Stra-tegien in der Kommunikation sind, wie Sie Ihr Verhalten bewusster ge-stalten und Ihren Spielraum erweitern können. Konstantinos Mangos, Diplom-Psychologe, führt durch das Wochenende am Samstag, 1., und Sonntag, 2. Juni, jeweils von 10 bis 17.30 Uhr.

Vhs: Telefontraining für Azubis am 28. Juni

Ohne Kunden ist hier nichts los. Darum ist es wichtig, dass auch Azubis den richtigen Umgang mit Kunden und Lieferanten beim Telefonieren erlernen. Wertschätzende Kommunikation, freundliche Gespräche füh-ren und auch mit Reklamationen richtig umgehen will gelernt bzw. trai-niert sein. Um Führung im Gespräch zu übernehmen, hilft oft auch, die richtigen Fragen zu stellen. Ihre Azubis werden auf eine für Sie gewinnbringende Telefonie vorbereitet: Sie lernen wertschätzende Kommunikation auch in schwierigen Situationen, die richtigen Fragen stellen um ans Ziel zu gelangen und aussagekräftige Gesprächsnotizen zu machen, um eine optimale Nachbearbeitung zu gewährleisten. Trainer und Businesscoach Joachim Auer leitet den Vhs-Workshop (Nr. 2052) am Freitagvormittag, 28. Juni, von 8.30 bis 13 Uhr.

Vorbereitung: Auswahlverfahren für Verwaltung und Vollzugsdienst ab 15. Juni

Die Bayerische Staatskanzlei hat die Prüfungstermine des Auswahlverfahrens für Verwaltung und Vollzugsdienst in der 2. Qualifikationsebene auf den 1. Juli festgelegt. Junge Leute, die Interesse an einem Ausbildungsplatz in der öffentlichen Verwaltung oder im Vollzugsdienst haben, müssen an dem Auswahlverfahren erfolgreich teilnehmen (Voraussetzungen siehe www.lpa.bayern.de). Teilnehmer können sich auf die Prüfung im Vhs-Kurs (Nr. 2180 bzw. 2182) vorbereiten. Inhalte sind die Verfassungsordnung der BRD, Internationale Politik, die Stellung der BRD in der Welt, Dt. Geschichte im 19./20. Jahrhundert, relevante geographische Kenntnisse, Grammatik, Interpunktion, Konjugation und Staatsorganisation sowie Prüfungsvorbereitung und -taktik. Jurist Maximilian Löfflad unterrichtet an fünf Terminen ab Samstag, 15. Juni, von 8 bis 14 Uhr (weitere Termine siehe www.vhs-don.de).

Aufbaukurs CNC-Technik Metall ab 4. Juni

Den 20-stündigen, berufsfördernden Zertifikatslehrgang CNC-Technik Metall bietet die Volkshochschule an. Teilnehmer, die über die Kenntnisse eines Grundlehrgangs oder gleichwertige verfügen und diese vertiefen möchten, unterweisen Lehrgangsleiter Xaver Mayr, Studiendirektor, und Fachlehrer Tobias Eberhardt. Arbeitsmittel: 5-Achs-Simultan-Fräsmaschine DMU 50 (Deckel-Maho-Gildemeister) mit Sinumerik Steuerung: solutionline operate mit Programmierung in Shop-Mill, Ebenentransformation, Einsatz von Schwenkebenen. Der Kurs beginnt am Dienstag, 4. Juni, und wird an vier weiteren Abenden, jeweils von 18 bis 21 Uhr durchgeführt (Kurs-Nr. 2342).

Neuer Termin: Kaufen und Verkaufen übers Internet ab 4. Juni bei der Vhs

Sie wollen günstig ein- oder problemlos Sachen verkaufen? Alles Wissenswerte wird anhand konkreter Verkaufsobjekte, die Sie selbst ins Internet stellen, praxisnah am Beispiel von eBay und eBay Kleinanzeigen vermittelt. Erich Bäcker leitet den Vhs-Kurs (Nr. 2466) an zwei Dienstagabenden, ab 4. Juni. Von 18 bis 21 Uhr geht der IT-Consultant auf folgende Inhalte ein: Verkaufsplattformen im Vergleich; Anmeldevorgang, Gebühren und Nutzungsbedingungen; Verkaufsabwicklung; Anzeigen gestalten; erfolgreiche Strategien für das Versteigern und Verkaufen; Schutz vor unzuverlässigen Bietern und Käufern.

Vhs: Drohnenfotografie ab 5. Juni

Mit diesem Vhs-Kurs (Nr. 2482) möchten wir Ihnen den Einstieg in die Fotografie mit Drohnen näherbringen. Der Kurs ist zweigeteilt und be-steht aus einem Theorieseminar am Mittwoch, 2. Juni, von 18 bis 21 Uhr, und einem praxisorientierten Tag am Samstag, 8. Juni, von 13 bis 16 Uhr im Freien. Im Theorieteil gehen wir auf die wichtigsten Voraussetzungen ein. Sie erfahren, welche technische Ausrüstung notwendig, was aus rechtlicher Sicht zu beachten und welche Drohne für Ihre Zwe-cke geeignet ist. Im Praxisteil werden verschiedene Drohnen vorgestellt und bei Demoflügen können Bilder und Videos aufgenommen werden. Da der zweite Kurstag nur bei gutem stattfindet, werden Ausweichtermine am ersten Kurstag mit IT-Consultant Erich Bäcker abgesprochen.

Vhs: Bargeldloses Bezahlen mit dem Smartphone am 18. Juni

Ob beim Tanken, Parken, oder Einkaufen: bargeldloses Bezahlen mit dem Smartphone wird in Deutschland immer beliebter. Neue Lösungen der großen Internet-Konzerne und deren Partnerschaften mit heimischen Banken und Kreditkartengesellschaften sollen die Akzeptanz bei den Händlern verstärken und der Zahlungsabwicklung mit dem eigenen Smartphone zum Durchbruch verhelfen. Im Kurs der Vhs (Nr. 2500) zeigen wir, welche Lösungen derzeit existieren und welche Voraussetzungen für die Nutzung notwendig sind. IT-Consultant Erich Bäcker geht dabei aber auch auf Fragen zur Sicherheit bzw. die Gefahren dieser Zahlungsmethode ein. Der Kurs am Dienstagabend, 18. Juni, von 18 bis 20.15 Uhr, richtet sich an alle Interessierten und ist für beide Smartphone-Welten (Apple oder Android) geeignet.

Online-Banking mit PC oder Smartphone am 17. Juni bei der Vhs

Im Vhs-Seminar (Nr. 2507) informieren wir Sie über die Möglichkeiten und Vor-, aber auch die Nachteile des Online-Bankings über PC, Tablet oder Smartphone. Was brauche ich dafür bzw. welche Voraussetzungen muss der heimische Computer oder das Mobilgerät erfüllen und was kann der Nutzer selbst für ein Maximum an Sicherheit tun? Anhand von praktischen Beispielen erläutert Ihnen IT-Consultant Erich Bäcker die verschiedenen Möglichkeiten des Online-Bankings. Das Seminar am Montagabend, 17. Juni, von 18 bis 20.15 Uhr, richtet sich an Einsteiger und Nutzer mit geringen Kenntnissen im Bereich Mobile- und Online-Banking. Sie können zum Seminar gerne Ihr eigenes Smartphone, Tablet oder Notebook mitbringen.

Android Smartphones und Tablets für Einsteiger ab 25. Juni bei der Vhs

Sie haben ein Android-Smartphone oder Tablet (Samsung, Sony, HTC, usw.) und sind etwas überfordert? Der Kurs (Nr. 2513) an zwei Dienstagabenden, ab 25. Juni, beinhaltet folgende Themen: grundsätzliche Bedienung, Anpassung und Personalisierung; Nutzung im Mobilfunknetz und WLAN; Apps wie z.B. Terminkalender oder Navi; Datenspeicherung und Synchronisation; Cloudspeicher; Akkumanagement. Bitte bringen Sie zum Kurs von 18 bis 21 Uhr Ihr Android-Gerät (ab Version 2.3), Ladekabel und Ihre Google-Zugangsdaten mit. IT-Consultant Erich Bäcker setzt bei den Teilnehmern Windows-Grundkenntnisse, ein Google-Konto sowie eine eigene E-Mail-Adresse voraus.

Vhs ab 13. Juni: Zertifikat Deutsch B1 (telc) Kurz-Vorbereitungskurs

Das Zertifikat B1 gilt als Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse für die Einbürgerung. Intensiv üben Sie beim Prüfungsvorbereitungskurs (Nr. 3106) die einzelnen Module Lesen (z. B. Texte aus der Presse verstehen und Fragen dazu beantworten), Hören (Diskussionen, Alltagssituationen), Schreiben (E-Mails, eigene Meinungen formulieren) sowie Sprechen (gemeinsam etwas planen, Präsentation eines Themas). Olga Geppert, Lehrerin und Dolmetscherin, führt durch die fünf Abende ab Donnerstag, 13. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr. Voraussetzung: gute Vorkenntnisse auf Niveau B1.

Vhs am 9. Juni: Hatha Yoga für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Unsere Wirbelsäule hat die Macht, uns in Fehlhaltungen hineinzubewegen. Die vorgegebenen Kurven, Krümmungen, Engelsflügelchen, Kyphosen, Lordosen und Skoliosen geben die Richtung vor. Im Yoga besteht die Möglichkeit, den Kampf damit aufzunehmen und uns auf-zurichten, bewusst zu üben und zu entkoppeln. Mit Stühlen, Stäben, Bällen etc. übt Yogalehrerin Elke Stadler-Strecker am Sonntag, 9. Juni, mit Ihnen gemeinsam neue Wege. Mit Freude an den neuen Bewegungen und Atemlenkung schaffen wir am Vormittag von 9 bis 13 Uhr innere Räume. Bitte unter Kurs-Nr. 4080/10 anmelden.

Singgruppe für Kids (7-13 Jahre) am 7. Juni

Am Freitag, 7. Juni, singen und hören wir meditative und einfache Lie-der aus der ganzen Welt, die Singleiterin und Musiktherapeutin Helena Madeira mit ihrem Harfenspiel begleitet. Am Nachmittag von 16.30 bis 17.30 Uhr erzählen wir Geschichten und bewegen uns oder tanzen da-bei. Ihr könnt auch Instrumente ausprobieren. Gerne dürft ihr auch ei-gene Ideen und Instrumente mitbringen und eurer Kreativität beim Im-provisieren freien Lauf lassen. Es gibt auch Raum für Stille, Entspannung und Austausch. Mit viel Spaß und Freude verbringen wir gemeinsame Zeit im Vhs-Kurs (Nr. 4111), Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Vhs: Gestalte deine Rezepte einzigartig mit Sketchnotes am 21. Juni

Gestalte deine Lieblingsrezepte mit Sketchnotes farbenfroh, anschaulich und ansprechend – weil es Spaß macht oder auch als Geschenk. Illustratorin Christina-Maria Lang zeigt den Teilnehmern anhand Ihrer Rezepte die Herangehensweise und Motive. So wird Ihr Rezept nicht nur auf der Zunge, sondern auch auf dem Papier ein kleiner Genuss. Der Kurs (Nr. 5131) findet statt am Freitag, 21. Juni, von 15 bis 18 Uhr. Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Sketchnotes, siehe Kurs Nummer 5130 oder Gleichwertiges. Bitte mitbringen: einfaches Rezept, Papier blanko, Bleistift, Radierer, evtl. Buntstifte.

Vhs online: Bodystyling Pilates (Mittelstufe) ab 3. Juni in Monheim

Im Online-Kurs (Nr. 4128M) erwarten uns kraftvolle Bewegungen, die sich fließend mit der Atmung verbinden. Bodystyling Pilates kräftigt die gesamte Muskulatur bis in die Tiefe und sorgt für eine aufrechte Haltung. Der Stoffwechsel wird angeregt, die Durchblutung verbessert, der Körper gestrafft. An acht Montagabenden, ab 3. Juni, geht es um Aufrichtung, Atmung, Beweglichkeit und Kraft. Jasmin Mack, Trainerin mit S- und B- Lizenz für Pilates, leitet das Workout von 19.15 bis 20.15 Uhr.

Online: Yoga meets Pilates ab 6. Juni in Monheim

Das Beste aus Yoga und Pilates in einem Kurs (Nr. 4131M) bietet die Vhs in Monheim an. Straffen Sie Ihren Körper mit Pilates und machen ihn geschmeidig mit Yoga: Aufrichtung der Wirbelsäule, Koordination, Kräftigung der Tiefenmuskulatur und bewusste Atmung. Jasmin Mack, Trainerin mit S- und B-Lizenz für Yoga und Pilates, bietet ein entspanntes, äußerst effektives Training an acht Donnerstagvormittagen, ab 6. Juni, von 9 bis 10 Uhr.

Vhs Mertingen: Yoga ab 20. Juni

Yoga begleitet Sie auf Ihrer Reise zu sich selbst. Durch Körperübungen, die im Atemfluss verbunden werden, stärken und kräftigen Sie den Körper und machen ihn flexibler und beweglicher. Spezielle Techniken wie Meditation, Atem- und Entspannungsübungen helfen, Ihre Gedanken zu beruhigen. Ziel ist, die grundlegenden Yogahaltungen sorgfältig zu erlernen und mehr und mehr Achtsamkeit für den Körper zu entwickeln. Der Vhs-Kurs (Nr. 4421E) ist für sportliche Einsteiger und Geübte geeignet. Yogalehrerin Simone Schäfer leitet das Workout an sechs Donnerstagvormittagen, ab 20. Juni, von 9.30 bis 11 Uhr an.

Korsika, Insel der Schönheit Vhs-Reise ab 1. September

Korsika, die viertgrößte Insel im Mittelmeer, trägt zu Recht den Namen „Insel der Schönheit“. Das Eiland hat von allem etwas: tiefe Täler, hohe Berge, einsame Buchten, schöne Strände und einmalige Natur. Dazu gesellen sich Kultur, belebte Städte, kleine Dörfer und gastfreundliche Bewohner. Erleben Sie mit uns das außergewöhnliche Reiseziel bei einer 8-tägigen Rundreise von Sonntag, 1., bis Sonntag, 8. September. Die Reise (Nr. 6125) mit Helmut Bissinger findet in Kooperation mit Courier Reisen GmbH, Bayreuth statt. Anmeldeschluss ist der 1. Juli.

Rundreise: Ägypten – Nilkreuzfahrt und Nassersee ab 18. Oktober

Kaum ein Land bietet eine ähnlich faszinierende Geschichte wie Ägypten, das Land am Nil. Über Jahrtausende war Ägypten eine Hochkultur und hat Maßstäbe gesetzt. Die Zeugnisse der Vergangenheit, wie die Pyramiden von Gizeh oder die Tempel von Luxor, ziehen jeden Besucher in ihren Bann. Neben diesen Highlights wollen wir bei dieser Vhs-Reise (Nr. 6130) auch das Neue Ägyptische Museum in Kairo besuchen, und die Tempel am Nassersee. Tauchen Sie mit uns ein in eine fremde, exotische Welt zwischen dem hektischen Alltagsleben der Basare und der Entspanntheit in Teehäusern und kleinen Shisha-Cafés. Die Reise von Freitag, 18., bis Montag, 28. Oktober, findet in Kooperation mit Courier Reisen GmbH, Bayreuth, statt, Reiseleiter ist Helmut Bissinger, Journalist. Anmeldeschluss ist der 18. Juli. (pm)