3. Dezember 2023, 11:02
Körperverletzung

55-Jähriger von Schneeball am Kopf getroffen

Symbolbild Bild: pixabay
In der Donauwörther Promenade wurde am Samstag ein 55-Jähriger überraschend mit einem Schneeball am Kopf getroffen. Der unbekannte Täter konnte bislang nicht ermittelt werden.

Am Samstag erstattete ein 55-jähriger Mann Anzeige bei der Polizeiinspektion Donauwörth, da er unvermittelt von einem Schneeball am Kopf getroffen wurde. Nach Angaben des Geschädigten war er gegen 12:45 Uhr zu Fuß in der Promenade unterwegs, als er plötzlich von einem faustgroßen Schneeball am Kopf getroffen wurde. Durch den „Treffer“ erlitt der Anzeigenerstatter leichte Kopfschmerzen. Der Geschädigte beschrieb den Täter als männlich, circa 14 Jahre alt und dunkel gekleidet. Wer sachdienliche Hinweise zum bislang unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Donauwörth unter Tel.:
0906 / 706670 in Verbindung zu setzen. (pm)