11. Juni 2024, 13:13
Sachbeschädigung

Falsch parkendes Auto wird zerkratzt

Symbolbild Bild: Pixabay
Im Zeitraum von Freitag bis Sonntag stand der Pkw einer Frau unbefugt auf einem Behindertenparkplatz in Donauwörth. In dem Zeitraum wurde dieser zerkratzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine bislang unbekannte Person zerkratzte einen schwarzen Skoda, welcher ohne Berechtigung vom 07. bis zum 09.06.2024 auf einem Rollstuhlfahrerparkplatz im Bahnhofparkhaus in der Eduard-Rüber-Straße abgestellt war. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1 000 Euro.

Die 37-jährige Autobesitzerin erstattete Anzeige wegen Sachbeschädigung. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 an die Polizeiinspektion Donauwörth zu wenden. (pm)