5. Dezember 2023, 10:33
Verkehr

Auffahrunfall vor B2/B16-Ampel

Symbolbild Bild: pixabay
Am gestrigen Vormittag ereignete sich ein Auffahrunfall in Asbach-Bäumenheim.

Am Vormittag des 04.12.2023, um 10.25 Uhr, befuhr eine 62-jährige Oberndorferin mit ihrem Pkw die Südspange der Bundesstraße 16 in Richtung Rain. Da die Lichtzeichenanlage zur B 2 auf rot umschaltete, musste eine vorausfahrende 28-jährige Oberndorferin ihren Wagen abbremsen.

Die 62-Jährige bemerkte dies zunächst nicht und prallte der Vorderfrau ins Heck. Ihr nach der Kollision nicht mehr fahrbereiter Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von ca. 9.000 Euro. Beide Frauen gaben den aufnehmenden Beamten gegenüber an, unverletzt geblieben zu sein. (pm)