24. November 2022, 08:56
Zeugen gesucht

Mehrere Unfallfluchten in und um Nördlingen

Symbolbild Bild: pixabay
In Oettingen und Nördlingen kam es in den vergangenen Tagen zu mehreren Verkehrsunfällen, bei denen die Unfallverursacher*innen flüchteten, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugenhinweisen.

Gestern gegen 10:25 Uhr kam es in der Reimlinger Straße in Nördlingen zu einer Streifkollision zwischen zwei Pkw. Eine Frau musste einen geparkten Lkw umfahren und kam deshalb zu weit auf die Gegenfahrbahn, sodass sie mit dem linken Außenspiegel den entgegenkommenden Pkw touchierte. Die Frau kam allerdings ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nicht nach und fuhr einfach weiter. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.

Gestern gegen 15:30 Uhr kam es außerdem auf der Kreisstraße zwischen Maihingen und Dürrenzimmern ebenfalls zu einer Streifkollision, bei dem der Unfallbeteiligte flüchtete. Der Geschädigte, der einen Skoda Octavia fuhr, gab an, dass der Unfallbeteiligte die Streifkollision unter Umständen gar nicht bemerkt habe. Der Unfallbeteiligte wird gebeten, sich bei der Polizei Nördlingen zu melden, ebenso Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Zwischen 12:15 Uhr und 12:45 Uhr wurde am Mittwoch ein am Schäfflesmarkt in Nördlingen geparkter weißer VW Golf an der vorderen Stoßstangen beschädigt. Der bislang unbekannte Unfallverursacher fuhr davon, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

Ebenfalls in Nördlingen wurde bereits am Dienstag in der Nonnengasse zwischen 10:00 Uhr und 10:30 Uhr ein silberner geparkter Toyota Avensis angefahren. Es entstand am hinteren linken Kotflügel ein Schaden in Höhe von circa 1500 Euro. Aufgrund des Schadensbildes wird davon ausgegangen, dass die verursachende Person vermutlich ein Baustellenfahrzeug fuhr.

In der Zeit von Dienstag, 18:30 Uhr bis Mittwoch, 09:20 Uhr wurde in der Schlossstraße in Oettingen ein geparkter schwarzer Renault Clio unterhalb des linken Außenspiegels beschädigt. Der/Die bislang unbekannte Unfallverursacher*in stieß mit einem Fahrzeug gegen den geparkten Pkw und hinterließ eine Delle und somit einen Sachschaden in Höhe von circa 3500 Euro. Anschließend flüchtete der Fahrer bzw. die Fahrerin.

Die Polizei Nördlingen bittet in allen Fällen um Hinweise und nimmt diese unter der Telefonnummer 09081 / 29560 entgegengenommen. (pm)