5. Oktober 2023, 09:44
Festakt

Wemding dankt Helfer*innen des Jugendferienprogramms

Helferfest 2023. Bild: Lea Osterrieder
Für die Organisator*innen und Helfer*innen des Jugendferienprogramms fand dieses Jahr wieder ein Helferfest statt, welches als Dank für die gelungenen Ferienprogramme dienen sollte.

Im zweijährigen Turnus findet stets für die Organisatoren und Helfer der einzelnen Veranstaltungen des Jugendferienprogramms das traditionelle Helferfest statt. Nach dem Helferfest im Jahre 2021 konnten Erster Bürgermeister Dr. Martin Drexler und Jugendreferent Nicolas Bumba in der vergangenen Woche erneut eine stattliche Anzahl von 60 Personen im Gasthaus Zur Ente begrüßen.

In seinem Grußwort hob Bürgermeister Dr. Drexler die Bedeutung des Jugendferienprogramms für die Kinder und Jugendlichen während der Sommerferien hervor. Die Sommerferien sind untrennbar mit dem Jugendferienprogramm verbunden. Hier können alle Kinder und Jugendliche unbeschwerte Stunden bei einer großen Programmvielfalt genießen.

Für Jugendreferent Nicolas Bumba war das diesjährige Ferienprogramm ein voller Erfolg, wird dies neben den 56 angebotenen Veranstaltungen auch mit einer Rekordbeteiligung von 318 Kindern und Jugendlichen deutlich. Die meisten Veranstaltungen waren fast bis komplett ausgebucht und boten für alle Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis zwölf Jahren ein attraktives und altersgerechtes Angebot. Bumba danke besonders den Veranstaltern für deren Veranstaltungsbeiträge, ohne die das Ferienprogramm nicht hätte durchgeführt werden können.

Die hohe Auslastung der einzelnen Veranstaltungen zeigt deutlich, dass die Veranstalter mit der gelungenen Mischung aus bewährten Klassikern und neuen Veranstaltungsformaten bei den Jugendlichen auf einen sehr großen Zuspruch stoßen. (pm)