6. Dezember 2023, 10:02
Ehrung

Caritas-Sozialstation Donauwörth ehrt Ehrenamtliche

V.l.n.r.: Eva Hummel, Ingrid Wanneberger, Bahrija Haziri, Branko Schäpers. Bild: Branko Schäpers/Caritasverband Donau-Ries
Im Rahmen einer Adventsfeier ehrten die Verantwortlichen des Kleiderladens in Donauwörth zwei Mitarbeiterinnen für mehr als zehn Jahre ehrenamtliches Engagement. Sie erhielten als Anerkennung die Ehrennadel in Silber.

Beim kurzweiligen Treffen der rund 20 Mitarbeiterinnen - darunter die beiden Geehrten Bahrija Haziri und Ingrid Wanneberger -  wurde das vergangene Jahr reflektiert und neue Ideen besprochen. Frau Hummel und Herr Schäpers bedankten sich bei allen für die Unterstützung und die Mitarbeit im Projekt. Bei selbstgemachtem Kuchen konnte der Nachmittag so seinen Ausklang nehmen.

Der Kleiderladen der Sozialstation verkauft gebrauchte Kleidung zu sehr günstigen Preisen und verfolgt dabei gemeinwohlorientierte Ziele. Das gesamte Projekt lebt von freiwilliger ehrenamtlicher Arbeit. Sämtliche Erlöse kommen der Sozialstation zu Gute, somit wird der caritative Charakter unterstützt. Falls Sie Lust haben, sich in einem ehrenamtlichen Projekt einzubringen oder uns mit einer Spende unterstützen wollen, melden Sie sich gerne bei uns. (pm)