17. Oktober 2023, 14:50
Stadt Donauwörth

Donauwörther Weihnachtsbeleuchtung bereits in den Startlöchern

Bild: Stadt Donauwörth / C. Kickum
Rund 150 Girlanden mit einer Gesamtlänge von zusammengerechnet mehr als sieben Kilometern werden auch heuer wieder die Donauwörther Innenstadt zum Leuchten bringen.

Nachdem letztes Jahr mit der Reichsstraße der letzte Straßenzug mit neuer, moderner Weihnachtsbeleuchtung ausgestattet werden konnte, sind nun flächendeckend stromsparende und langlebige LEDs im Einsatz. Am 23. Oktober beginnt der städtische Bauhof in der Parkstadt mit der Anbringung der ersten Lichtergirlanden. Anschließend erfolgt die Installation in der Pflegstraße, Reichsstraße und Schustergasse, Sonnenstraße, Heilig-Kreuz-Straße, Kapellstraße, Spitalstraße und der Hindenburgstraße.

Am 23. November ist es dann endlich soweit und der glänzende Weihnachtsschmuck verbreitet wieder seine festliche Atmosphäre. Die zahlreichen Lichterketten umrahmen in diesem Jahr das neue, erweiterte Donauwörther Weihnachtsprogramm und machen einen Donauwörth-Besuch in der Vorweihnachtszeit zu einem besonderen Erlebnis. (pm)