27. November 2023, 16:04
Weihnachtsaktion

Spielhäuser aus Wellpappe für Kinder zu Weihnachten

.l.: Michael Lamprecht (Cluster Director South bei DS Smith Packaging Deutschland/Schweiz), Oberbürgermeister David Wittner und Peter Scharfenecker (Site Manager Werk Nördlingen DS Smith) präsentieren die großen Spielhäuser der diesjährigen Weihnachtsaktion. Bild: Christina Atalay
Bereits zum vierten Mal in Folge starten DS Smith und die Stadt Nördlingen eine gemeinsame Weihnachtsaktion für Kinder. In diesem Jahr wird es wieder die heiß begehrten Spielhäuser aus Wellpappe geben.

Ausgabe ist am Samstag, 2. Dezember ab 12 Uhr im Rathausgewölbe, wo zudem eine „Weihnachtswerkstatt“ auf bastelfreudige Kinder wartet. Schnell sein lohnt sich. „Nachdem die großen Spielhäuser im Jahr 2020 schnell vergriffen waren und wir immer wieder Nachfragen von Kindern und Eltern hatten, freut es mich sehr, dass sich DS Smith bereit erklärt hat, heuer wieder diese ganz besonderen Häuschen aus Pappe für unsere Kinder zu fertigen", so Oberbürgermeister David Wittner. "Ein Highlight fürs Kinderzimmer, das nicht nur zum Spielen einlädt, sondern auch ein super Versteck ist.“

Der Baukasten für die stabilen Papp-Häuschen kann am Samstag 2. Dezember 2023 ab 12:00 bis längstens 16:00 Uhr im Rathausgewölbe am Nördlinger Marktplatz (gegenüber der Tourist-Information) abgeholt werden. Pro Person werden maximal drei Häuschen-Bausets ausgegeben.

Lediglich eine Schutzgebühr von jeweils 1 Euro zugunsten der Stiftung „Nördlinger Hilfe in Not“ ist je Spielhaus zu entrichten. Der Erlös der Aktion kommt damit dem guten Zweck zugute. Nördlingerinnen und Nördlinger, die in Not geraten sind werden von der „Nördlinger Hilfe in Not“ finanziell unterstützt, z.B. bei dringend notwendigen Anschaffungen wie Winterkleidung, Waschmaschinen oder Kühlschränken.

Zudem ist mit der Aktion ein gemeinsam mit dem Stadtmarketingverein „Nördlingen ist’s wert“ veranstalteter Gestaltungs-Wettbewerb mit vielen tollen Preisen verbunden. Nähere Informationen hierzu werden in der kommenden Woche veröffentlicht.

DS Smith ist einer der weltweit führenden Anbieter nachhaltiger, faserbasierter Verpackungen aus Wellpappe, mit Aktivitäten in den Bereichen Recycling und Papierherstellung. Und noch etwas ist Oberbürgermeister David Wittner wichtig: „Da die Häuschen zu 100 Prozent aus Wellpappe sind, können sie am Ende ihres Lebens ganz einfach ins Altpapier gegeben werden und sind so ein wertvoller Rohstoff für neue papierbasierte Produkte. Wellpappe besteht vollständig aus nachwachsenden Rohstoffen und die Papierfasern können mehr als 20-mal recycelt werden. Nachhaltiger geht’s nicht!“ (pm)